autosym­phonic

Welturaufführung zum 125. Geburtstag des Automobils

17.000 begeisterte Besucher - ein atemberaubendes Meer aus Lichtern, Bildern und Klängen. Die Welturaufführung der multimedialen Autosinfonie inszenierte die Entstehungsgeschichte des Automobils mit Ausblick in dessen Zukunft.

65.000 Quadratmeter Bühnenfläche und 8,50 Meter Höhe - Die Konzertarena entstand im Herzen von Mannheim, dem Rosengarten.

 

80 Fahrzeuge, 100 junge Percussionisten, 10 Spielflächen und die Söhne Mannheims - ein Konzert der Superlative. Indem Autotüren im Takt geöffnet und geschlossen, Scheibenwischer betätigt oder auch mit Schlagzeugstöcken die Felgen zum Klingen gebracht wurden, enstand eine einmalige Sinfonie. Xavier Naidoo komponierte sogar einen eigenen Song „Der Traum“ – eine Hymne auf die Mobilität!

 

zurück

Bild
welten

Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton
Imagebutton

Eckdaten

 

600 qm illuminierte Häuserfassaden
65.000 qm Konzertarena

www.autosymphonic.de